„Zeugnis für Deutschland“ am 29. Januar bei RTL und TVNOW – live aus den MMC Studios

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Wie gut ist Deutschland? Vorzeigenation oder Versetzung gefährdet? Darum geht es in der großen RTL Live-Show, die in den MMC Studios produziert wird. Dabei stellen die Zuschauer und Prominente wie Günther Jauch, Jan Hofer und Thomas Herrmanns Deutschland ein Zeugnis aus.

In der großen Live-Show „Zeugnis für Deutschland“ mit Moderatorin Barbara Schöneberger benoten am 29. Januar ab 20.15 Uhr Prominente im Studio und die Zuschauer zuhause unser Heimatland.

Am Ende wird sich zeigen: sind wir eine Vorzeigenation oder ist die Versetzung gefährdet?

Geprüft wird Deutschland in sechs Haupt- und drei Nebenfächern: Sicherheit, Gesundheit, Umwelt, Urlaub, Bildung, Miteinander sowie Nationalmannschaft, Corona und unser Selbstbild.

Neben Moderator Günther Jauch, Ex-Tageschau-Sprecher Jan Hofer und Moderator und Comedian Thomas Hermanns sitzen Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo, Comedian Ilka Bessin und Comedian Oliver Pocher im Promi-Panel.

Jeweils einer von ihnen präsentiert zunächst im Nachrichtenstil die Fakten zu einem „Fach“. Um diese möglichst objektiv zu beleuchten, werden dazu sowohl gute (in einem weißen Studio) als auch schlechte Nachrichten (in einem schwarzen Studio) präsentiert.

Gemeinsam diskutieren die Prominenten dann die Fakten zu den jeweiligen Themengebieten, tauschen persönliche Eindrücke und Erfahrungen aus. Am Ende vergeben sie eine Note – von sehr gut bis ungenügend (1-6).

Auch die Zuschauer zuhause können mittels eines Voting-Tools bei RTL.de mitmachen und ihre ganz persönliche Zeugnisnote für Deutschland vergeben.

Im Auftrag von RTL TELEVISION ist das Technical Operations-Team der MMC Studios für die technische TV-Produktion der Live-Show zuständig.

Das Set-Design stammt von Rainer Becher und seinem Design-Team beim MMC Art Department. Das Bühnenbild wurde von den erfahrenen Bühnen- und Dekorationsbauern des Art Departments umgesetzt.

„Zeugnis für Deutschland“ läuft am Freitag, den 29. Januar 2021, ab 20:15 Uhr live bei RTL.

Parallel zur TV-Ausstrahlung ist „Zeugnis für Deutschland“ im RTL-Live-Stream auf TVNOW zu sehen.

Nach der TV-Ausstrahlung ist die Show auch zum nachträglichen Abruf bei TVNOW verfügbar.

Foto: Logo „Zeugnis für Deutschland“. Credit: TVNOW

de_DE